Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
  • +49-991 2967 67322 "Booking Hotline"
  • Kreuzfahrten Reisebüro Airport Frankfurt am Main

Kreuzfahrten im Reisebüro Airport Frankfurt am Main

 

Das Kreuzfahrten Reisebüro Spezialist Airport Frankfurt am Main
bei uns finden Sie: Hochsee, Flusskreuzfahrten, Windjammer oder auch Expedition

Hochsee und Flusskreuzfahrten günstig auf Airport-Frankfurt-am-Main.com oder in unseren Kreuzfahrten Shop online buchen. Günstig, schnell und einfach in alle Welt.

 

 

 

Reisebüro Kreuzfahrten - Hochsee Kreuzfahrten - Fluss Kreuzfahrten - Windjammer - Expeditionsschiffe - Familienschiffe - Luxusschiffe - Clubschiffe - Anfrageformular

Kreuzfahrten Reedereien auf Frankfurt Airport buchen.

 

Ihr Reisebüro für Kreuzfahrten – Anspruchsvoll und unkompliziert die Weltmeere bereisen Kreuzfahrten werden verbunden mit Exklusivität und Extravaganz. Die modernen Kreuzfahrtschiffe bieten einen beispiellosen Komfort. Kreuzfahrten erleben seit vielen Jahren einen Boom und locken durch immer spektakulärere Schiffe und vielseitige Angebote inzwischen auch Familien, Weltendecker, Alleinreisende auf eine Entdeckungsreise. Das luxuriöse Klischee bewahrheitet sich nach wie vor, mittlerweile aber auch zu günstigen Preisen.

Das abwechslungsreiche Programm für die unterschiedlichsten Zielgruppen verbunden mit den Annehmlichkeiten, die eine Schiffsreise bietet ist für immer mehr Reisende ein Grund andere Länder auch per Schiff zu entdecken. Landgänge geben nicht selten Impulse, die ungeahnte Interessen auf ein bisher vermeintlich uninteressantes Land wecken.

AIDA Kreuzfahrten

AIDA ist eine der mittlerweile bekanntesten und beliebtesten Reedereien. Dank des großzügigen und variablen Angebots spricht eine AIDA Kreuzfahrt ein großes Publikum von Familien, über Senioren bis hin zum jungen Pärchen Urlaub an.

Vom 4D-Kino, über Kunst und Theater bis hin zum sportlichen und aktiven Rundumprogramm oder dem umfangreichen Kinderanimationsprogramm ist bei einer AIDA Kreuzfahrt für jeden etwas geboten. Wer es etwas ruhiger mag entspannt in der Bio-Sauna oder gönnt sich eine Wellnessbehandlung.

Die weiterhin wachsende AIDA-Flotte besteht aus zwölf Kreuzfahrtschiffen mit gehobenem Komfort und einer Kapazität von über 25.000 Betten in einem attraktiven Preissegment. In den kommenden Jahren werden weitere AIDA-Schiffe fertigstellt werden. Die kleinen Schiffe AIDAcara, AIDAvita und AIDAaura werden von vielen Urlaubern wegen der besonderen familiären Atmosphäre während der Kreuzfahrt geschätzt. Mehr Freizeitmöglichkeiten und ein abwechslungsreiches Angebot findet man auf den größeren der Sphinxklasse, wie beispielsweise der AIDAdiva.

Die AIDAdiva Generation mit großen Kreuzfahrtschiffen mit einem zusätzlichen Deck AIDAblue, AIDAsol, AIDAmar, AIDAstella und AIDAdiva sind die erste Generation die sogar eine hauseigene Hausbrauerei an Bord haben - das AIDA Brauhaus.

AIDA Kreuzfahrten stehen für konstante Qualität zu einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis. Aida bietet unter anderem Schiffsreisen an die Adria, Asien, den Kanaren, der Karibik, Nordamerika, Orient-Indien, Ostsee und das westliche Mittelmeer an.

TUI Cruises / MeinSchiff:

TUI gründete 2008 TUI Cruises. Mit der Mein-Schiff-Flotte hat sich TUI Cruises das Ziel gesetzt, den Kreuzfahrtmarkt zu revolutionieren. Nicht nur dank des Mein-Schiff Premium All-Inklusive-Konzepts ist dies gelungen. Das Mein-Schiff Premium All-Inklusive-Konzept bietet auf Wunsch Markengetränke, Kinderbetreuung, Sauna, Fitness und ein umfangreiches Entertainmentprogramm, welche im Reisepreis enthalten sind.

Vom Animations- und Entertainmentprogramm bis hin zur Atmosphäre an Bord hat sich TUI als Kreuzfahrtlinie der Oberklasse etabliertet. Dank ständiger Verbesserungen ist TUICruises bestrebt seine Mein-Schiff Flotte kontinuierlich nachhaltig und umweltfreundlich zu gestalten.

Insgesamt hat TUI Cruises bis 2019 sechs Mein-Schiff Kreuzfahrschiffe in seiner Flotte. 2023 kommt Mein-Schiff Nr. 7 hinzu. Die Schiffe von TUI Cruises „Mein-Schiff1“ und „Mein-Schiff 2“ werden bis 2019 ersetzt und gegen modernere und luxuriösere Mein-Schiff Modelle ersetzt. Mein Schiff 1 geht 2018 auf Abschiedsreise nach Asien.

TUI darf daraufhin behaupten, die jüngste Flotte auf den Weltmeeren zu positionieren, die dank der aktuellsten technischen Ausstattung den neuesten hohen Ansprüchen in puncto Umweltschutz zu entsprechen. Bei TUI gilt Klasse statt Masse. So ist man bei Mein-Schiff sicher, auf keinem Billigdampfer mit Massenpublikum zu landen, sondern auf einem Kreuzfahrschiff dessen Größe garantiert, dass dieser Anspruch gehalten wird. TUI setzt vor allem auf hochwertiges, exklusives Reisen im Premiumbereich.

MSC Kreuzfahrten

Die etablierte und langjährige Reederei MSC Kreuzfahrten kann behaupten zu wissen, was Kreuzfahrtgäste wünschen. Bereits seit 1970 hat sich MSC am Markt etabliert und ist bis heute vollständig im Familienbesitz. MSC besitzt insgesamt 17 Schiffe und hat für die nächsten Jahre drei neue Schiffe angekündigt - die MSC Bellissioma, MSC Grandiosa und MSC Seaview. Zudem ist MSC im Besitz des bis heute größten jemals von einer europäischen Reederei gebauten Schiffes, der MSC Fantasia. MSC weist die höchste Anzahl von Balkonkabinen auf seinen Schiffen auf.

Die MSC Lirca Klasse ist mit einer Kapazität von 2000 Passagieren die kleinste Schiffsklasse. Sie verfügt über vier Schiffe: Die MSC Lirica, MSC Opera, MSC Armonia und die MSC Sinfonia. Daneben sind zudem die die größten Schiffe, die jemals unter italienischer Flagge fuhren MSC Kreuzfahrtschiffe. Der von MSC angebotene Yacht Club beinhaltet Luxussuiten, einen 24 Stunden Butler- und Concierge-Service, ausgewiesene VIP Bereiche, Shopping außerhalb der Öffnungszeiten und bei entsprechendem Budget jeden weiteren erdenklichen Luxus. Zudem besteht die Möglichkeit über MSC Kreuzfahrten Flüge zu der aktuellen Reise hinzu zu buchen. MSC fährt neben dem Mittelmeer auch Länder wie Südamerika, Dubai, Südafrika oder der Karibik an. Auch Nordseekreuzfahrten und Ostseekreuzfahrten sind im Programm vertreten.

Gäste schätzen bei MSC die mediterrane Gastfreundschaft, wozu es auch zählt, dass unter bestimmten Voraussetzungen Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr kostenlos mitreisen. Ein weiterer Pluspunkt von MSC ist die Kooperation zwischen MSC, Chicco und Lego. So kommen auch mitreisende Kinder garantiert auf ihre Kosten.

Costa Kreuzfahrten

Die Reederei Costa Kreuzfahrten ist bereits seit beeindruckenden über 60 Jahren auf den Weltmeeren unterwegs. Die italienische Gesellschaft Costa Kreuzfahrten ist die größte Reederei Europas und setzt von jeher Meilensteine bei Kreuzfahrtrouten.

Das Costa Flaggschiff ist und bleibt das größte und modernste Schiff der Flotte – die Costa Diadema. Für die Jahre 2019-2022 sind insgesamt vier neuen Kreuzfahrschiffen vorgesehen. Darunter ein neuer Megaliner mit umweltfreundlicher LNG-Antrieb und Platz für bis zu 6600 Gäste. Die kleineren Kreuzfahrschiffe Costa luminosa und Costa deliziosa bestechen durch ihr kleines und feines Ambiente.

Costa Kreuzfahrten besitzt insgesamt 15 Schiffe mit jeweils bis zu 4947 Passagieren. Als einzige der genannten Redereien bietet Costa Schiffsbesichtigungen in ausgesuchten Häfen z.B. Bremerhaven an, wo interessierte Besucher gegen einen kleinen Eintrittspreis die im italienischen Stil gebauten Kreuzfahrschiffe besichtigen können.

Die Flotte Costa Serena und Costa Pacifica verfügen über einen Poolbereich mit ausfahrbarem Glasdach, einem Open-Air Kino und einem Formel 1 Simulator. Der über 2000 qm große Spa- und Fitness Bereich tut sein Übriges für Wellness- und Sportliebhaber.

Costa bietet Kreuzfahrten in die Karibik, Nordamerika, Südamerika, Arabien und Asien an. Auch die norwegischen Fjorde werden angesteuert. Als Highlight gilt die Route von Mauritius in den indischen Ozean.

Norwegian Cruise Line (kurz NCL) ist bekannt für seine farbenfrohe Flotte und die ausgefallenen Bordbemalungen, hierdurch hebt sich NCL bereits optisch von der Konkurrenz ab. Individuelle Kreuzfahrten bei einem legeren Dresscode garantieren ein ungezwungenes Urlaubserlebnis. Das Angebot reicht von der klassische Mittelmeerkreuzfahrt oder Ostseekreuzfahrt bis hin zur fünfzehntägigen Norwegenkreuzfahrt. Mit Kreuzfahrtschiffen von NCL haben Sie garantiert ein einmaliges Schiffsreiseerlebnis.

Royal Caribbean Kreuzfahrten verfügt über mehr als 25 Kreuzfahrtschiffe und zählt damit zu den größten Kreuzfahrtflotten weltweit. Die Schiffe Harmony of the Seas, Oasis oft he Seas und Allure oft the Seas zählen zu den größten Kreuzfahrtschiffen auf der Welt. Über 270 Reiseziele werden von Royal Carribean Kreuzfahrten angesteuert. Das umfangreiche Unterhaltungsprogramm mit Kletterwänden, Wasserrutschen und Surfsimulatoren wissen vor allem Familie zu schätzen. Broadway Musicals und Cocktailabende runden das Programm ab.

Cunard Kreuzfahrten existiert bereits seit dem Jahr 1838. Ursprünglich wurden die Schiffe von Cunard zum Posttransport genutzt. Frachttransporte stellten lange Zeit das Hauptgeschäft der britischen Reederei dar. Bereits mehrfach wurden die Kreuzfahrtschiffe von Cunard Line mit dem blauen Band für die schnellste Atlantiküberquerung ausgezeichnet.

Nach dem Umstieg auf Passagiertransporte und schließlich dem Einstieg in das heutige Kreuzfahrtgeschäft wartet Cunard Line heute mit Kreuzfahrschiffen auf, die nicht nur nach den englischen Königinnen benannt wurden, sondern sich auch im Segment der luxuriösen Hochseekreuzfahrten behaupten können.

und viele weitere finden Sie bei uns...

 

 

Kreuzfahrten Hochssee oder Fluss ab Airport Frankfurt Fraport

 

 

Wir auf Facebook, Twitter, Google und anderen Social Medien

 

Teilen Sie uns auf FB, Google, Twittern Sie uns, wir freuen uns auf Ihre teilhabe... Hier geht es zu unserer Facebook Gruppe:

 

 

 

Facebook Twitter

Flughafen Frankfurt © 2009 - 2021 www.Airport-Frankfurt-am-Main.com All rights reserved | Design by W3layouts